Oder melde Dich hier an:

Telefon, WhatsApp, Telegram, Signal:     +34 617 167 665



Leon Peter Sieber

Dipl.-Kunsttherapeut, Yoga-Lehrer



Hier gehts zur Facebook-Gruppe "Café-Zeichnen":

Natürlich kannst Du auch lernen, wie Du Perspektive, Menschen oder Dinge zeichnest. Wie Du Dein Bild anfängst, Kontraste setzt, Linien Ausdruck verleihst oder Flächen belebst.


Aber ehrlich gesagt, geht es um etwas anderes.


Zeichnen heisst, in Resonanz mit Dir zu kommen, Deinen Strich, Deinen Stil, Deinen Ausdruck zu entdecken und weiterzuentwickeln.

Wo möchtest Du weitergehen, was interessiert Dich, wie kannst Du das, was auf Deinem Blatt ist, noch intensivieren, beleben, mehr Würze geben?

Ohne „das ist richtig“ oder „das ist falsch“. Eher „das berührt“, „das ist wahrhaftig“, „das ist WOW!“.


Ich begleite Dich dabei!

Ich begleite Dich, Deine Möglichkeiten zu erweitern, zu spielen, zu lernen, dranzubleiben, Deine Box zu erweitern, Dich kraftvoll auszudrücken oder das-was-ist noch besser zu greifen.


Und da das in dieser geschützten Gruppe viel einfacher geht, als nur alleine, treffen wir uns regelmässig im Café.

Das macht doch Sinn, oder?


Anfangs eine Zeichenübung, um Hand und Kopf frei zu bekommen, dann Dein eigenes Zeichen-Abenteuer, wo ich Dich mehr oder weniger begleite und am Schluss die gemeinsame Wertschätzungs-Betrachtung jedes einzelnen Werkes.


Bringe Deine Mal-Utensilien mit!

Z.B. einen Zeichenblock und 2 Bleistifte HB und 4B. Das reicht für den Anfang.


Um zu wissen wo wir jeweils sind, schicke mir bitte eine Email an

zeichnen@yoga-des-herzens.com,

dann bekommst Du immer vorher die Info, wo wir sind.


Einzelbeitrag 15,-


Ich freue mich auf viele neue, spannende Abenteuer!

Ich freue mich auf Dein Abenteuer!


Herzliche Grüße


Leon-Peter Sieber

Dipl.-Kunsttherapeut

Zeichnen meint:

„Dich neu und

spielerisch einlassen“!


neu:

Dienstags  15:00-17:00 in Puntagorda

Donnerstags 11:00-13:00 in Los Llanos

Samstags 12:00-14:00 in Las Tricias

Samstags 17:00-19:00 Tazacorte Playa



Zeichnen hat nichts mit „gut sein müssen“ oder „sich vergleichen müssen“ zu tun!

Zeichnen ist ein Abenteuer – Deins!


Und es ist nicht wichtig, ob Du absoluter Anfänger bist oder Profi.

Das Wichtigste ist es zu tun!


Lass Dich einfach auf das Abenteuer ein, einmal anders auf die Dinge und die Welt zu schauen, Deine bisherige Ansicht zu erweitern und Strich, Fläche, Licht und Dunkel bewusst einzusetzen aber auch loszulassen und geschehen lassen.

und hier gibts noch mehr Kunst: